Startseite
Über meine Person
Praxisspektrum
Psychotherapie
Legasthenietherapie
Hypnose
Meridiandiagnose
Homöopathie
Spagyrik
Bachblütentherapie
Biophotonentherapie
Sprechzeiten
Kontakt
So finden Sie mich
Impressum
Sitemap

 

Biophotonen-Therapie in Coburg

 

Die Biophotonen-Lichttherapie zählt zu den energetischen und bioenergetischen Heilmethoden, welche alternative Naturheil-Prozesse ermöglicht.

 

Zahlreiche Forscher stellten fest, dass für den gesamten Organismus, neben der molekularen Interaktion auf bio-chemischer Grundlage, auch die Faktoren Information und Energie eine extrem wichtige Rolle spielen.

 

Einen wichtigen biophysikalischen Beitrag dazu hat die Gruppe um Biophysiker Gurwich (Nobelpreiskandidat 1923) erbracht.

 

Die russische Forschergruppe hat bei ca. 5000 Experimenten die Bestätigung erhalten, dass in jeder einzelnen Zelle Energie in Form von ultraschwachem Licht vorhanden ist.

 

Mittels diesen Lichtes erfolgt der interzelluläre Informationsaustausch.

 

Dieses Licht besteht aus Lichtbündeln (Quanten-Theorie), auch Photonen genannt.

 

Es ist  wissenschaftlich längst erwiesen, dass Licht von der Haut absorbiert wird und sich im Körper verteilt.

 

Der Beitrag von Professor Popp ist die Bestätigung einer weiteren Forschergruppe, dass jede Zelle mit anderen Zellen mittels Licht kommuniziert.

 

Dieses Licht, in jeder Zelle unseres Körpers, ist somit Voraussetzung für einen gesunden und funktionsfähigen Organismus.

 

Deshalb wird die Photonentherapie sehr erfolgreich bei den verschiedensten Erkrankungen eingesetzt.

 

Zu den Indikationen gehören unter anderem:

 

 - Ängste                                                                       - Schmerztherapie

  - Depressionen                                                       - Hormonregulation

 - Psychische Erregungszustände               - Zellstimulation

 - Burn out                                                                    - Folgeerkrankungen von Borreliose

 - nervöse Erschöpfung

  etc.

claudiastelzner@web.de

to Top of Page